200. post auf des knaben wunderhorn

long time no see! bin damit beschäftigt meinen grown man on zu getten. geduld please.

Posted in , . Bookmark the permalink. RSS feed for this post.

6 Responses to 200. post auf des knaben wunderhorn

Lars hat gesagt…

HAHAHA

Deinen grown man on zu getten... Sehr gut!
Dont Try to hard. ;)

Ich werde weiterhin ab und an vorbei schauen...

MrBrainwash hat gesagt…

Hi, und zwar... sorry dass ich deinen 200sten post hierfür missbrauch, aber kannst du mir ne lomo kamera empfehlen? n kleinbildformatiges plastikartiges nicht allzu billig verarbeitetes ding.

Ich las hier was von einer cosina cx7. erschien mir auch ganz gut, aber ich finde sie weit und breit nirgends zum käuflichen erwerb.
hättest du vielleicht nen tip?

besten dank dafür
cheers

phryda 40.000 watt hybrid hat gesagt…

servus hirnputzmann!

ich empfehle alle cosina CXs - toll sind an diesen russischen dingern eben die schäbigen, oft aus plastik gefertigten linsen.

alternativ geht aber auch irgendeine, ich wiederhole, irgendeine alte billige kamera, bei der die batterie nicht ausgelaufen ist. für lomo-ergebnisse einfach die filme ganz leicht grillen oder so.

bei ebay gibt's auch relativ günstige holga-klons für 35mm film. werd ich evtl. demnächst mal zuschlagen.

smena symbol geht manchmal auch günstig weg, tolles ding.

und ohne witz, einwegkameras sind auch in der regel erste sahne für lomo-zwecke - also bei viel sonnenlicht usw.

hoffe, ich konnte bischn helfen!

MrBrainwash hat gesagt…

Jo hat geholfen.

Werd mich ma bei ebay ein wenig umschauen.
Besten dank.

MrBrainwash hat gesagt…

Achja eines noch... sorry.

Wie lange sindn so die filme die du verwendest abgelaufen? Gibts da ne obergrenze... untergrenze bei der man sagen kann: da kommt nur noch brei raus?!

Bei ebay gibts n ganzen sack ferrania solaris asa200, 2008 abgelaufen?! das sollte doch ganz gut sein oder? Hab aber auch schon welche entdeckt die 2006 abliefen.... Sollte man da besser die finger von lassen?
Der reiz is ja auch der, dass man das nicht genau weiss... Aber wenn ich jetz in den urlaub fahr, und 4 filme verschiesse wärs halt ärgerlich wenn nichts zu erkennen ist oder so...

-cheerio

phryda 40.000 watt hybrid hat gesagt…

Also, dass gar nichts zu erkennen war, ist mir noch nie passiert. Hab die Filme auch schon im Ofen geröstet und alles ging einwandfrei, wobei da darauf aufzupassen ist, dass die Spule nicht am Ende verformt wird und dadurch Licht eindringt und das ganze Material überbelichtet.

Mit den abgelaufenen Ferrania Solaris hab' ich sehr gute Erfahrung gemacht - irgendwie gefallen mir die Farben extrem gut. Für 'nen verrückten Effekt einfach 'n bisschen in den Ofen oder auf die Heizung.

Viel Spaß! Und Link zu den irgendwo hochgeladenen Ergebnissen bitte!

Search

Swedish Greys - a WordPress theme from Nordic Themepark. Converted by LiteThemes.com.